Neue Domain: aus kraz.ac wird kraz-ac.de
>>> Termine / Veranstaltungen

Spaziergang mit den Grundrechte-Artikeln

19. April 2020 | Veröffentlicht von Ansgar Klein / ws

Das Grundgesetz ‚unter dem Arm‘

Hier der Bericht eines Spaziergang-Teilnehmers (in „Ich Form“):
Ein ‚Fähnlein von 7 Aufrechten‘ war am Samstagnachmittag (18.4. 2020) am Aachener Elisenbrunnen – großräumig verteilt, siehe Foto – anzutreffen. Einer trug ein Transparent mit der Aufschrift „verteidigen wir unsere Grundrechte“. Andere boten Passanten Flyer an, die mit Auszügen aus den ersten 20 Artikeln unseres Grundgesetzes, den Grundrechte-Artikeln, bedruckt waren. (1)

> Weiterlesen

Wie Belgien seine Corona-Toten zählt

17. April 2020 | Veröffentlicht von

Corona-„Verschwörer“ sogar bei den Aachener Nachrichten?

Bei elf Millionen Belgiern wird die erschreckende Zahl von 4400 Corona-Tote (bis zum 15.4.) genannt … [bei nur ] 3.573 …  an Corona erkrankten.“ (Alle Zitate aus der AN vom 16.4.20)
Was ist da nur los in Belgien?“ fragen (mit Recht) die AN

> Weiterlesen

Logout in der Grenzregion

12. April 2020 | Veröffentlicht von

Dokumentation der besonderen Corona-Maßnahmen im Grenzgebiet

Damit wir uns später mal erinnern:
Hier die Meldungen zur aktuellen Lage in der Stadt und der StädteRegion Aachen und den Grenzgebieten nach Belgien und den Niederlande; Stand Sonntag, 12. April, 10 Uhr.> Weiterlesen

Spaziergang statt „verbotene Kundgebung“

11. April 2020 | Veröffentlicht von

Erfolgreiche Aktion!

Etwa 25 waren einem Aufruf gefolgt, trotz der bestehenden Kundgebungs- und Demonstrationsverbote öffentlich ihren „Protest“ gegen die aktuellen „Beschränkungsmaßnahmen“ auszudrücken. Dies sollte geschehen durch einen gemeinsamen Spaziergang unter Einhaltung der vorgeschriebenen Sicherheitsabstände – aber auch mit entsprechenden Tafeln.> Weiterlesen

Presseerklärung des Aktionsbündnisses Bürger*innenasyl Aachen

11. April 2020 | Veröffentlicht von Bürger*innenasyl Aachen / ws

Zum Verbot der Mahnwache ..

veröffentlicht die kraz hier die Presseerklärung der „Aktionsbündnis Bürger*innenasyl“ (hier der entsprechende kraz-Artikel):

Diese hatte am 07.04.2020 bei der Aachener Polizeibehörde einen Antrag auf Genehmigung einer Mahnwache gestellt. Die Akteur*innen wollen damit am Samstag, dem 11.04.2020 von 16 bis 17 Uhr auf die untragbaren Zustände in den griechischen Flüchtlingslagern gerade in Zeiten der Corona-Pandemie aufmerksam machen.> Weiterlesen

Absage/Änderung der Samstags-Kundgebungen in Aachen

10. April 2020 | Veröffentlicht von

wegen Corona …

Für Samstag waren zwei Mahnwachen / Kundgebungen angemeldet, eine von 15-16 Uhr als „Einschränkungen unserer Grundrechte“ und die andere vom „BürgerInnen-Asyl“ von 16-17 Uhr als „Mahnwache für die Evakuierung der Geflüchteten in den Lagern in Griechenland“.
Beide Kundgebungen sind von der Polizei verboten worden. > Weiterlesen

Trotz Corona: Leerstand in Aachener Kliniken !

4. April 2020 | Veröffentlicht von

Corona-Meldungen aus dem hiesigen Gesundheitswesen

Aus zwei Aachener Kliniken haben wir Informationen erhalten, dass dort zwar auf die ganz große Corona-Welle gewartet wird und dass dort wirklich alles Erdenkliche für eine Vorbereitung darauf gemacht wurde – aber diese Welle wurde bisher keineswegs gesichtet!> Weiterlesen

Internationale Zusammenarbeit, Hilfe und Solidarität sind das Gebot der Stunde!

3. April 2020 | Veröffentlicht von Bündnis "Aachen gegen Kriegsmanöver - Stoppt Defen

Aufruf des „Aachener Bündnis gegen DEFENDER 2020“

Die kraz hatte schon berichtet, dass das Militärmanöver DEF2020 seitens der Bundeswehr mit der Begründung „Corona“ ausgesetzt wurde. Mittlerweile gibt es sogar einen Aufruf seitens der UNO zu einem globalen Waffenstillstand und zur Aufhebung der (politisch motivierten) Wirtschaftssanktionen gegen unliebsame Länder!
In Aachen hat nun das Bündnis „Aachen gegen Kriegsmanöver – Stoppt Defender 2020“ am 2.4.20 hierzu einen Aufruf verfasst, den wir hier veröffentlichen:> Weiterlesen

Innensicht einer (ehemaligen) Klopapier-Hamsterin

27. März 2020 | Veröffentlicht von "Käthe" (& ws)

Foto: Käthe

Käthe für die kraz

Ich komme gerade von einer kleinen Einkaufstour. Habe mich heute tatsächlich um 7:30 aufgemacht und drei Discounter auf „Wertpapier“ gecheckt – ist doch mittlerweile so, die Deutschen legen in dieser Zeit ganz besonderen Wert auf Toilettenpapier, das wissen wir ja alle und machen, dem Herdentrieb folgend, mit!

> Weiterlesen

Großes Unglück im Coronaland

27. März 2020 | Veröffentlicht von Wolfgang Weißhuhn

Es gibt in diesem Jahr nichts !

Drama in Aachen
Wo sich sonst lange Schlangen am Münsterplatz bilden:
Leere – auch leere Tische.
Tagelang wurden wir mit der Nachricht förmlich bombardiert und ihr habt die wirklich Tragödie, die sich zur Zeit abspielt, noch gar nicht begriffen:> Weiterlesen