>>> Termine / Veranstaltungen

Der 8. Mai 2022 in Aachen

12. Mai 2022 | Veröffentlicht von , 1 Kommentar

Zweierlei „Gedenken an Krieg“ an einem Tag

An diesem 8. Mai gab es zwei, eigentlich sogar drei Veranstaltungen:

  • Einmal war da ab 15 Uhr das Gedenken an den 77. Jahrestag des Sieges über Nazi-Deutschland,
  • Dann war es an diesem Tag aber auch unumgänglich, über den aktuellen Krieg in der Ukraine zu sprechen
  • Und vorher gab es eine Grüne Wahlveranstaltung, auf der Anna-Lena Baerbock auftrat und erneut für Waffenlieferung in die Ukraine plädierte.

Aber eines nach dem anderen:> Weiterlesen

Schwarze Wahrheit

26. April 2022 | Veröffentlicht von , Keine Kommentare

Ein Video zum Nach-Denken …

im Umfeld der Corona-kritischen Szene ist ein Video aufgetaucht, das

  • eindeutig in Aachen gedreht wurde
  • über das die öffentlichen Medien nichts schreiben
  • dessen inhaltliche Aussage eindeutig ist

auch wenn sich dessen konkrete Aussage sich nicht einfach erschließt.
Mehr ist dazu von der kraz nicht zu sagen, aber die klare Empfehlung lautet:

==> ANSCHAUEN !

Demo in Aachen

25. April 2022 | Veröffentlicht von , 2 Kommentare

… gegen berufsgruppen-spezifischen C-Impfzwang

Auch nach Ablehnung der „Allgemeinen Impfpflicht“ gegen Corona gibt es weiterhin eine „berufsgruppen-spezifische Impfpflicht“.

Hiergegen gab es an diesem Samstag in Aachen von ca 150 Leuten eine Kundgebung und Demo, die von Querdenken 241 organisiert wurde.
==> Der entsprechende Bericht ist hier nachzulesen!

(mit freundlicher Genehmigung vom Blog ‚Freiheit + Demokratie‘)

Hier noch ein weiterer Bericht vom AK-Gewerkschaft

Julian Assange hat unsere Solidarität verdient!

24. April 2022 | Veröffentlicht von , 1 Kommentar

UnterstützerInnen aus Aachen & Köln fahren nach Brüssel

Am Samstag (23.4.) fand in Brüssel eine wichtige Assange-Veranstaltung mit Kundgebung und Konzert statt.
Etwa 400 Menschen aus mehreren europäischen Staaten waren deshalb nach Brüssel gekommen. Aus Aachen waren es etwa 25 Leute, die teils mit dem Zug, teils mit dem Bus angereist waren, den die Kölner Assange-Unterstützergruppe organisiert hatte.> Weiterlesen

Es gibt keine Zensur in AC ?

21. April 2022 | Veröffentlicht von , 2 Kommentare

 – außer die durch Medien-Besitzer!

Es gibt immer wieder erstaunliche politische Momente – auch in einer Stadt in der Provinz wie Aachen:
Zwei Gruppen – ‚Aachener für eine menschliche Zukunft‘ und die Aachener Bürgerinitiative „Gute Nachbarschaft mit Russland“ – hatten Unterschriften und Geld für eine Anzeige in den AN/AZ gesammelt, in der für einen friedlichen Ausgang des aktuellen Krieges in der Ukraine geworben wird. (siehe Anzeigentext [1])> Weiterlesen

Ostermarschauftakt in Düren

18. April 2022 | Veröffentlicht von Dürener Korrerspondent /ws, Keine Kommentare

Die Friedensbewegung in der Region

Wie nicht anders zu erwarten war, wurden im Rahmen der Veranstaltung zum Ostermarschauftakt am 16.04.22, 11:00 Uhr auf dem Kaiserplatz in Düren keine radikalen Äußerungen vernommen.
Weder die NATO wurde in die Kriegsmitschuld genommen, noch wurde „Russophobie“ gefördert. Nur der Dürener Bürgermeister Ulrich konnte es sich nicht verkneifen, amtsentsprechend die üblichen Main-Stream-Thesen zu wiederholen. Aber auch sein Vortrag wurde von moderaten Formulierungen getragen.

> Weiterlesen

Allgemeine Impf-PFLICHT abgelehnt !!

10. April 2022 | Veröffentlicht von , Keine Kommentare

Siegesfeier am Samstag in Aachen (update Nachtrag 2)

Die Drohung einer allgemeinen Impfpflicht in Deutschland stand bis zum Bundestagsbeschluss am Donnerstag (7.4.22) im Raum – und viele fanden es fast selbstverständlich, dass diese PFLICHT auch sooo kommen würde!
Schließlich sei diese „Pflicht“ doch dafür gedacht, dass alle Menschen gegen Corona „geschützt“ würden!

Doch weit gefehlt!

> Weiterlesen

Allgemeine Impfpflicht im Bundestag abgelehnt!

8. April 2022 | Veröffentlicht von , 1 Kommentar

Spontane Siegesfeier am Markt

Kurz nach der Ablehnung der Allgemeinen Impfpflicht durch den Bundestag am Donnerstag verbreitete sich diese Nachricht wie ein Lauffeuer bei den Aachener GegnerInnen der Impfpflicht.
Die spontane Parole lautete: kommt von 18-19 Uhr zum Markt – zum feiern.> Weiterlesen

Wir trotzen dem Sturm

5. April 2022 | Veröffentlicht von Markus Kirch, Keine Kommentare

Für eine freie Impfentscheidung!

In Simmerath sind am Montag trotz Sturm und Schmuddelwetter wieder über 50 Menschen gegen die drohende Impfpflicht auf die Straße gegangen.

Längere Kundgebung

Bei der Kundgebung zum Start wurden diesmal 3 Reden gehalten.> Weiterlesen

Demo gegen Impfpflicht

4. April 2022 | Veröffentlicht von ATJ / ws, 1 Kommentar

Das DUTZEND ist voll in Aachen

Endlich war es wieder soweit: Nach 2 Wochen Demoabstinenz durften wir Impfkritiker wieder hinaus auf die Aachener Straßen, um auf die Problematik von Impfpflichten und Corona-Restriktionen aufmerksam zu machen.
Nach der schneereichen Nacht blieb es auf unserem längeren Demozug durch Aachen angenehm trocken. > Weiterlesen