Nur Panikmache – oder echte Gefahr?

21. April 2013 | Veröffentlicht von Hannes Rader / ws

„Der größte Raubzug der Geschichte“

Am vergangenen Samstag fand der
Vortrag „Der größte Raubzug der Geschichte“ der beiden Ökonomen und Buchautoren Matthias Weik und Marc Friedrich im Haus der Evangelischen Kirche statt. Rund 200 Besucher kamen, um deren Analyse der aktuellen Finanzkrise zu hören.

> Weiterlesen

Schließung von Bombardier (Talbot) Aachen?

24. Oktober 2012 | Veröffentlicht von Sozialistische Kooperation Aachen / ws

Die aktuelle Meldung auf dem kapitalistischen Arbeitsmarkt in Aachen lauten: Das Werk „Bombardier“ mit 400 Festangestellten und ca. 200 Leiharbeitern soll in Aachen geschlossen werden. Von überall kommen Solidaritätsmeldungen; dabei sind viele, viele echte – aber es gibt auch Krokodilstränen.

> Weiterlesen