>>> Termine / Veranstaltungen

Bericht zur Syrien-Veranstaltung

16. September 2012 | Veröffentlicht von AntikriegsBündnisAachen / ws, Keine Kommentare

Zur Veranstaltung „Syrien: Stoppt die deutsche Beteiligung am Krieg!“ hatten der Aachener Friedenspreis, das Antikriegsbündnis Aachen und die Volkshochschule Aachen eingeladen.

> Weiterlesen

Läsionen in belgischen AKW Doel_3 und Tihange_2

14. September 2012 | Veröffentlicht von Aachener Aktionsbündnis gegen Atomenergie / ws, Keine Kommentare

Nachdem im Juli mehr als 10.000 „Fehlstellen“ im Reaktordruckbehälter von Doel 3 gefunden wurden, bestätigte die belgische Atomaufsicht (FANC)

> Weiterlesen

Reaktorforschung noch zeitgemäß?

15. August 2012 | Veröffentlicht von Aachener Aktionsbündniss gegen Atomenergie / ws, Keine Kommentare

Das Bundesfinanzministerium fördert mit 500.000 EUR eine Promotionsstelle am Lehrstuhl für Reaktorsicherheit und -technik der RWTH Aachen. Da sich diese Arbeit mit dem längst gescheiterten Kugelhaufenreaktor befasst,

> Weiterlesen

Alemannia wieder im Alltagstrott?

14. August 2012 | Veröffentlicht von Anne Waldgraf / ws , Keine Kommentare

Rechtsradikale Alemannia Fans randalieren. Doch die Alemannia-Führung will sich immer noch nicht von ihrem rechten Konsens lösen.

> Weiterlesen

Traurige Realität

12. August 2012 | Veröffentlicht von Jens Wegener / ws, Keine Kommentare


Es ist ein warmer Sommertag in der Kölner Südstadt, wie jeden Samstag findet wieder einmal ein Heimspiel der Fortuna statt.

> Weiterlesen

Kritik an Avantis-Bebauungsplan-Änderungen

10. August 2012 | Veröffentlicht von Ökologie-Zentrum-Aachen / ws, Keine Kommentare

Das Ökologie-Zentrum Aachen e.V. ist mit einer erhebliche Kritik zur Änderung des Bebauungsplans Nr 800 für das Gewerbegebiet Aachen/Heerlen (Avantis) an die Öffentlichkeit getreten.

> Weiterlesen

Schon wieder Antirassistische Ultras angegriffen

8. August 2012 | Veröffentlicht von Anne Waldgraf / ws, Keine Kommentare

Politik ist Politik und Fußball ist Fußball. Oder etwa nicht?

In den letzten fünf Tagen gab es zwei Auseinandersetzungen zwischen Aachen Ultras (ACU) und der Karlsbande Ultras (KBU), bei denen auch Fans von Roda Kerkrade anwesend waren.

> Weiterlesen

Vorsicht ist geboten

22. Juli 2012 | Veröffentlicht von Jens Wegener / rk, Keine Kommentare

Sie stehen plötzlich vor der Türe und wollen über Gott reden oder sie stehen mit einem Wachturm in der Hand vor dem Einkaufszentrum. Fast jeder macht sich über die komisch wirkenden Fremden lustig, doch handelt es sich bei den Zeugen Jehovas tatsächlich nur um eine befremdliche Religionsgemeinschaft oder um eine gefährliche Sekte?

> Weiterlesen