Frühling 2021

24. März 2021 | Veröffentlicht von Michael Zobel / ws

schwierige Umstände für Naturführungen …

Die kraz hat mitbekommen, welch große Probleme der neue Lockdown auch für so gesunde Dinge wie „Naturführungen“ bringt.
Wir veröffentlichen deshalb ein Schreiben des Naturführers Michael Zobel mit vielen Tour-Vorschlägen- als Artikel und nicht im Terminkalender!

Frühling 2021- nach wie vor schwierige Umstände für Naturführungen und mehr..

knapp eine Woche bis zu den Osterferien, der Frühling versucht es erneut…

Es könnte alles so schön sein…
Es wird noch ein wenig dauern, bis ich meinen geliebten Beruf wieder wie gewohnt ausüben kann.
Offene Führungen „in echt“ sind nach wie vor nicht möglich.

Deshalb geht die „Wanderpost“-Aktion weiter…

Wandervorschläge per Post. Erst vergriffen, jetzt wieder zu haben:

  • Tour 1, eigentlich die Neujahrswanderung, Vom Stauweiher Diepenbenden hinauf zum ehemaligen Pelzerturm und zurück zum Biber. 6 km
  • Tour 2, vom KuKuK am Grenzübergang Köpfchen ins Königreich Belgien und zurück. Grenzsteine, Westwall, Dachsbauten und mehr, 5 km
  • Tour 3, etwas länger, etwa 10 Kilometer, Start am Kaiser-Friedrich- Park, dann hinauf in den Aachener Wald, Waldschenke, Kronprinzenrast, Mulleklenkes, Jakobsweg, Geusenweg, Friedrichwald, von Halfern Park, Hermann-Löns-Allee und wieder Kaiser-Friedrich-Park…
  • Tour 4, die Wanderung speziell für Familien mit Kindern, rund um Kupferbach und Waldstadion, ganz viel abwechslungsreiches Programm für unterwegs, Spiele, Kreatives, Beobachtungen…

Interesse?
Das Prinzip bleibt dasselbe, ich bekomme eine kurze Mail mit Eurer/Ihrer Postadresse und dem Tourenwunsch, kurze Zeit später liegt ein Umschlag im Briefkasten. Strecke(n), Geschichte und Geschichten, Anekdoten rund um den Spaziergang. Dazu ein kleines Anschreiben und meine Kontoverbindung. Normalerweise kostet die Teilnahme an einer meiner Führungen „in echt“ zehn Euro für Erwachsene…
Danke für die Unterstützung,

  • Tour fünf ist in Arbeit, ich freue mich über das große Interesse und über Mundpropganda.
  • Osterferien-Waldwoche für Kinder vom 29. März bis zum 1. April:
    Ich war lange optimistisch, aber das hat sich nun leider geändert. Wegen der aktuellen Lage muss ich auch diese Waldwoche absagen, traurig aber wahr.
  • Was bleibt im März/April 2021 – vielleicht eine Exklusiv-Privat-Führung?

Träume….

Gerne würde ich jetzt ganz viele Termine bekannt geben,
Tierspuren, Dämmerung, Narzissen in Kelmis,
Sonnenaufgang, die Kindergruppe Waldkäuze…
aber im Moment macht es wenig Sinn, genauer zu planen,
sobald es Neuigkeiten gibt, lasse ich Euch/Sie das wissen…

Kindergeburtstage/Themenwanderungen, das ganze Programm, mal ganz anders?

Menschen aus einem Haushalt dürfen sich treffen, dazu eine weitere Person, vielleicht ein Naturführer?
Also, wen es nach draußen zieht, wer mich exklusiv dabei haben möchte, nur los. Ich bin offen für alle Anfragen.

  • Dann doch noch ein „richtiger“ Termine:
    Sonntag, 11. April 2021, Wald statt Kohle – 84 Monate Wald- und Dorfspaziergänge zum Thema Braunkohle,
    diesmal mit dem Fahrrad in den Dörfern am Tagebau Garzweiler. Lützerath, Keyenberg, Kuckum, Ober- und Unterwestrich, Berverath…
  • schon mal vormerken, 9. Mai, Muttertag, Jubiläum, sieben Jahre Wald- und Dorfspaziergänge, dann am Hambacher Wald…
  • Eine Radtour durch die Dörfer, die von Armin Laschet & Co zur Vernichtung freigegeben werden…
    Die Tour wird angemeldet, selbstverständlich unter strikter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnung, mehr zeitnah auf meiner Webseite www.naturfuehrung.com

Und am Ende vielleicht doch noch etwas Positives, etwas, worauf mensch sich freuen kann?

Bei KuKuK an der Grenze wird es in 2021 nach 11 (!) Jahren Pause erneut eine Kunstroute geben. In der Natur, beiderseits der Grenze…    mehr auf https://kukukandergrenze.eu/grenzkunstroute021-fragil/
Das war´s für heute, bleibt/bleiben Sie gesund,
bis bald im Öcher Bösch, im Hambacher Wald, in den Dörfern, im KuKuK, oder wo auch immer,
eine möglichst entspannte Zeit wünscht
der „Waldmeister“
Michael Zobel  www.naturfuehrung.com.    info@zobel-natur.de
0171-8508321

Die Kommentarfunktion für ältere Artikel ist geschlossen.

Bitte bleibe mit Deinen Kommentaren sachlich und respektvoll.

Kommentarregeln:

Seit 2021 gibt's an jedem Artikelende eine Kommentarfunktion. Diese ist für 10 Tage nach Erscheinungsdatum freigeschaltet, danach ist die Kommentarmöglichkeit geschlossen.

Wir werden keine inhaltlichen Meinungen zensieren. Es gibt zwei Ausnahmen:

  • Beleidigende Formulierungen werden wir löschen
  • Anonyme Beiträge ebenfalls
Wer sich ungerecht behandelt fühlt: Bitte Mail an die Redaktion