Stauferkeller-Theater-Kastell?

21. November 2019 - 19:00 bis 20:30

VHS, Peterstraße 21-25

Der Aachener Markthügel aus archäologischer Sicht

Vortrag: Seit dem 18. Jahrhundert gab es immer wieder Gelegenheiten, in den Untergrund des Marktes einzugreifen. Dabei sind so manche Überraschungen ans Licht gekommen, die immer auch Raum für Spekulationen boten:
„Stauferkeller“, geheime Gewölbe, ein römisches Theater, ein spätrömisches Kastell, die Pfalz Pippins?
Ausgrabungen der letzten Jahren konnten einiges klären,gleichwohl bleibt noch genügend Raum für Theorien, Spekulationen und Phantasien.
Im Vortrag soll ein sachlicher Überblick zum Stand der Forschung gezeichnet werden.

Beginn: Do., 21.11.2019, 19:00 – 20:30 Uhr
Kursort: VHS, Peterstraße 21-25, Raum 241, Forum 52062 Aachen

Entgelt: 6,00 €
Ermäßigt: 5,00 €

ICAL